Mittwoch, 12. Dezember 2012

Ganz oben

Meine Aufgaben im Büro für besondere Maßnahmen sind sehr vielfältig, die Abwechslung ist mir immer wieder eine willkommene Herausforderung.

"Das Personal überraschen" ist eine davon.

Ganz oben auf dem Küchenschrank


Das ist mir erst neulich wieder ganz hervorragend gelungen, als ich oben auf den Küchenschränken nach dem Rechten sah. Es hätte doch theoretisch sein können, dass da lose Katzenkekse liegen!

Also schob ich alle Tee- und Leckerli-Dosen sorgfältigst hin und her, bis ich ganz sicher sein konnte, dass da wirklich nichts anderes ist.

Meine mo jour hörte mich arbeiten, konnte mich aber zunächst nicht sehen und war sehr verwundert, A) wo denn der Lärm her kam und - nachdem ich mich zu erkennen gegeben hatte - B) wie ich überhaupt hinauf gekommen bin.

Eine Küchenschrankleiter gibt es nämlich nicht.

Der Überraschungseffekt ist seither natürlich perdu - aber die Küchenschränke werden ab sofort von mir regelmäßig auf verlorene Katzenkekse inspiziert.

1 Kommentar:

  1. Hallo Ginivra,

    Kontrollen auf Schränken - egal wo - sind wirklich wichtig, denn man kann ja nie wissen, was die Menschen dort vergessen haben. Das Kotrollieren überlasse ich aber meiner Freundin Ayla, die sowohl auf den Küchenschränken, als auch im Schlafzimmer auf dem Kleiderschrank nach dem Rechten sieht. Unser Personal wundert sich auch öfter mal, wo Ayla dann unerwartet auftaucht.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Finchen mit Ayla und Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Schnurren, Fauchen und so.
prrrt.
>°.°<