Donnerstag, 27. Dezember 2012

Weihnachtsgeschenk

Hier Ihr Lieben, mein nigelnagelneues Spielzeug:

Eine schicke Maus gab es für mich, von der großen Isländischen Weihnachtskatze, weil ich so eine tolle Büromieze bin ...

Dazu gab es noch ein frisches Katzengras, sehr lecker!

Katz vergnügt: Weihnachtsgeschenk auspacken

Samstag, 22. Dezember 2012

Futterneid

Post vom Personal

Ginivra, mein Goldauge, mein Silberfell! Du weißt, dass ich dich über alles liebe! Und weil ich dich so sehr liebe, möchte ich nicht, dass du Sachen frisst, die dir schaden könnten, auch wenn sie dir vielleicht sehr sehr gut schmecken.

Neulich vorgestern hast du dich hier auf deiner Webseite öffentlich darüber beschwert, dass ich meine Schokolade vor dir verstecke. Obwohl du sie so gerne frisst. Dafür habe ich einen wichtigen Grund:

In Schokolade ist Kakao enthalten, und Kakao enthält Theobromin. Theobromin ist schädlich für Katze und Hund, führt schon in geringen Mengen zu Vergiftungserscheinungen. Du könntest sogar daran sterben!

Nur deswegen will ich nicht, dass du meine Schokolade frisst. Alle Schokolade ist immer nur für mich. Mir macht das Theobromin nix aus, weil ich Mensch bin.

Gini, liebes, bezauberndes Katztier! Du siehst also: Es ist keine Tierquälerei, wenn ich dir nicht immer alles erlaube. 

Alles für die Katz?

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Schokoladenwand

Seit ein paar Wochen hängt eine lustige Pappwand über dem Regal im Büro für besondere Maßnahmen. Sie ist schön bunt und duftet nach Schokolade. Das mag ich besonders gern.

Die Katze vor dem Adventskalender

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Ganz oben

Meine Aufgaben im Büro für besondere Maßnahmen sind sehr vielfältig, die Abwechslung ist mir immer wieder eine willkommene Herausforderung.

"Das Personal überraschen" ist eine davon.

Ganz oben auf dem Küchenschrank

Donnerstag, 6. Dezember 2012

Auf Arbeit

Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass irgend jemand jemals ernsthaft in Erwägung ziehen könnte, die unumstößliche Wahrheit der uralten Weisheit "Ein Hund sitzt neben Dir, während Du arbeitest. Eine Katze sitzt auf Deiner Arbeit" (Pam Brown) auch nur ansatzweise anzuzweifeln. Aber falls doch ....

Katze auf der PC-Tastatur

.... ach was! Versucht's erst gar nicht!