Donnerstag, 28. November 2013

Urlaubsvertretung

Eigentlich hatte ich ja vor, meinen Job als Büromieze in dieser Woche selbst wieder anzutreten, aber nun möchte ich euch doch noch von meiner zweiten Urlaubsvertretung berichten.

Voilà: Soushie Wong

Beste kätzische Unterstützung unterwegs!


Athene II., die ich ursprünglich per Fernschnurren als Urlaubsvertretung engagiert hatte, wurde kurzfristig zu anderen Aufgaben abberufen und empfahl uns, es mit dieser kleinen Schildpatt-Glückskatze zu versuchen.

Natürlich waren wir anfangs skeptisch - ein so junges, unerfahrenes Ding?! Da mein Personal (mo jour) mit Schildpatt-Kolleginnen aber schon die allerbesten Erfahrungen gemacht hat - und natürlich weil ich auch selbst eine bin - haben wir ihr gerne eine Chance gegeben.

Soushie ist - wie ihr sehen könnt - mit ihren nicht mal drei Monaten ein echtes Nachwuchstalent an der Reiseschreibmaschine (hier: Mini-Netbook mit Mini-Maus) im reisenden Büro für besondere Maßnahmen.

Auch das kätzische Posen, um Leckerchen betteln sowie Nah- und Fernschnurren beherrscht sie perfekt. Und ist sie nicht eine zauberhübsche Katzenschönheit?!

Nur manchmal, dann wird sie babykatz-regressiv und nuckelt an der langen Leitung, statt ordentlich mit den kleinen Tatzen in die Tasten zu hauen.

Ansonsten aber sind wir alle sehr zufrieden mit ihr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Schnurren, Fauchen und so.
prrrt.
>°.°<