Donnerstag, 8. Mai 2014

Wachsam

Wenn mein Personal bei angenehmem Wetter mit einer Schale Milchkaffee auf dem Balkon sitzt und in aller Ruhe und Ausführlichkeit auch einmal NICHTS tut - dann bin ich die einzige, die keine Pause hat:

Typisch Katze: neugierig und aufmerksam


Mit gespitzten Schnurrhaaren, bisweilen auch mit flehmendem Gaumen, lasse ich meine glasklaren Augen aufs Wachsamste umherschweifen.

So habe ich die Welt da draußen und mein Personal als Außenposten im Büro für besondere Maßnahmen bestens im Blick.

Insgeheim hoffe ich natürlich darauf, dass der Spatz, die Meise oder der Grünfink, die regelmäßig im Futterhäuschen zu Gast sind, sich verfliegen. Und unversehens - am besten golden gegrillt wie ein Hühnchen - in meinem Schleckermaul landen.

Kommentare:

  1. Ob die wirklich direkt im Mäulchen landen müssen? Vor den Pfoten landen und dann ein wenig spielen, fände ich auch ganz toll. Aber meine Dosenöffner finden das weniger gut. Auch die Vögel spielen leider nicht mit.

    Liebe Schnurrer

    Finchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja.
      Bequemer wäre das schon.
      Aber bislang habe ich noch nicht einmal einen Ungegrillten gefangen.
      Miaoumioh!

      Löschen
  2. Ja so ist das - wir haben eben nie Pause, was Katz von den Dosies ja nicht behaupten kann :-D Schönes Foddo von dir! :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  3. Prrrt Engel und Teufel!
    Pause? Als Katze? Pfffft
    >°.°<
    Schönes Foto? Danke! Ich finde auch, dass ich im Profil besonders gut zur Geltung komme. Vor allem mein kleines Katzengrinsen ;-)
    Ich werde das Kompliment an die Fotografin weiterreichen ...
    ... und schnurr Euch was!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für dein Schnurren, Fauchen und so.
prrrt.
>°.°<