Donnerstag, 3. Juli 2014

Sommerbett

Besonders an schwül-heißen Tagen wie heute lieben mein Personal und ich eine leichte Sommerdecke. Die unsrige ist aus sonnenhellem Frottee. Ein riesiges, weiches, kuscheliges Handtuch von mehr als zwei Metern Länge und anderthalb Metern Breite.
Im Sommer gerne Frottee

Mo jour liegt gerne drunter, und ich liege gerne oben drauf:

Da wir Katzen nur an den Pfoten, den Lippen und entlang der Milchleiste schwitzen können, räkele ich mich längs auseinander und exponiere all diese Stellen möglichst gleichzeitig dem schattigen Luftzug, der hier ab und an durchs Büro weht.

Ein großer Genuss, und ich bin sehr dankbar, dass auch ich diese tolle Sommerdecke mit benutzen darf. Vor allem, weil der Frottee so viele praktische Schlaufen hat, in die ich ganz famos meine Krallen hineinhakeln kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Schnurren, Fauchen und so.
prrrt.
>°.°<