Donnerstag, 28. Februar 2013

Feinschnitt

Wie es sich für ein ordentliches Büro gehört, liegt auch bei uns immer jede Menge Papier aller Art herum.

Bisweilen hat mein Personal aus mir nicht nachvollziehbaren Gründen die Idee, bei verschiedenen Blättern die Größe zu ändern.

Katze an der Papierschneidemaschine



Dazu besitzen wir diesen Apparat. Das ist ein Cutter; der schneidet gerader als ein Scherenschnitt.

Ich unterstütze sie natürlich nach Kräften. Auch wenn ich nicht verstehe, warum sie ausgerechnet diese hübsche Katze mit den diamentenen Glitzer-Augen auf weniger als die Hälfte coupieren musste.

Der Mensch an sich und mo jour im Besonderen werden mir wohl immer ein Rätsel bleiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für dein Schnurren, Fauchen und so.
prrrt.
>°.°<