Donnerstag, 8. August 2013

Alles drin

Wenn mal kein Karton da ist, erkläre ich auch gerne eine Papiertüte zu meinem vorläufigen Lieblingsplatz.

Papiertüte statt Pappkarton

Diese zum Beispiel duftet ganz vorzüglich und knattert sehr angenehm.

Da meine neue Tüte auch noch den Aufdruck "Alles drin für mein Zuhause" trägt, ist ja wohl klar, dass ich mich dringend mit dazulegen muss, denn sonst stimmt der Text nicht.

Erwartet also nicht, dass ich hier vor 20.00 Uhr wieder herauskomme.

Frühmorgens übrigens, dann kann ich es kaum erwarten, dass die Tüte um 10.00 Uhr endlich aufmacht:

Diese Tüte ist besetzt

PS.
Herzlichen Glückwunsch zum Weltkatzentag!

Kommentare:

  1. Da bist Du aber ziemlich anspruchslos ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. SchneiderHein, wie meinst du das?
      Es handelt sich immerhin um eine Qualitätspapiertüte aus einem großen Möbelhaus
      >°.°<

      Löschen
  2. Na wenigstens ne Kuscheldecke müsste da doch mit einziehen, so als Quartier für 10 bis 20 Uhr - und Katzengras und eventuell noch etwas Futter ;-)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte ja mal ein Ratespiel veranstalten, was ihr denkt, das so außer mir noch alles drin ist in meiner Wundertüte ....
      >°.°<

      Löschen

Vielen Dank für dein Schnurren, Fauchen und so.
prrrt.
>°.°<